Datenschutzkonforme Datenaktivierung in Echtzeit

Eine Person, die auf einen Computerbildschirm zeigt
teavaro

Über Teavaro

Teavaro schafft echte Verbindungen zwischen Menschen, Marken und Medien über alle Geräte hinweg. Wir helfen Ihnen, ein personalisiertes Marketing-Erlebnis bereitzustellen, das Konversionen fördert und Streuverluste reduziert. Da 80 Prozent oder mehr Ihrer Kunden und Interessenten jeden Tag online sind, machen wir es Ihnen leichter, diese Zielgruppe zu erreichen, indem wir sie einbinden – zu den Zeiten und an den Orten, die gerade am besten sind. Wir stellen eine eindeutige Marketing-ID unter Ihrer Kontrolle bereit, mit der Sie Kundendaten auf datenschutzkonforme Weise in Ihrem bestehenden Marketing- und Ad-Tech-Stack aktivieren können. Unsere cloudbasierte Lösung ist auf Skalierbarkeit, schnelle Einrichtung und Echtzeitleistung ausgelegt und bietet Kostensenkungen, höhere Einnahmen und eine stärkere Kundenbindung.

Das Unternehmen wurde 2014 in Großbritannien gegründet und hat heute Niederlassungen in London, Köln und Madrid.

Unsere Aufgabe

Unsere Mission ist es, Menschen, Marken und Medien wirklich zu verbinden. Wir glauben, dass eine echte Verbindung auf ausdrücklicher Zustimmung aufbaut und im Laufe der Zeit wächst, da sie allen Beteiligten einen einzigartigen Wert bietet. Die sich daraus entwickelnden Beziehungen werden die Grundlage für ein skalierbares personenbasiertes Marketing sein, indem Inhalte und Interaktionen auf individuelle Menschen angepasst sind und nicht auf Segmente. So wird wechselseitige Kommunikation möglich. Nur die First-Party-Identifikation erfüllt die heutigen Erwartungen an Datenschutz und funktioniert in einer überwiegend mobilen Umwelt. Die Synchronisierung von Drittanbieter-Cookies, auf die sich digitale Werbung in der Vergangenheit verlassen hat, bietet keine zufriedenstellende Lösung mehr. Obwohl Walled Gardens eine First-Party-Identifikation bieten, glauben wir, dass Verbindungen nicht darauf beschränkt sein sollten. Interaktionen sollten überall dort stattfinden, wo Menschen mit Marken interagieren möchten, sei es in ihren eigenen Medien, in Medien von Drittanbietern oder in sozialen Netzwerken.
Ein Team in einem Geschäftstreffen